depot.K e.V.

Kunstprojekt Freiburg

    
Konzerte und Lesungen

Für Konzerte stehen nur 35 Sitzplätze zur Verfügung. Bitte reservieren Sie rechtzeitig und holen Sie die reservierten Karten bis spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Abend- bzw. Tageskasse ab. Bei freiem Eintritt keine Reservierung.

26.01.2020, 11 Uhr
«Robert Schumann und die Makamen des Hariri»
Cynthia Dermarkar & Thomas Lefeldt (Einführung u. Rezitation)
Lya Goldner & Thomas Lefeldt (Klavier)
Arabeske op. 18, Blumenstück op. 19, Bilder aus Osten op. 66
Eintritt frei
 
01.02.2020, 19 Uhr
Gitarren-Rezital
Carlos Restrepo (Gitarre)
J. S. Bach: Sonate BWV 1001 | Fernando Sor: Gran Solo | Alexandre Tansman: Variations sur un thème de Scriabine | Giulio Regondi: Etude 1 | Heitor Villa-Lobos: Etude 12 | Manuel María Ponce: Sonata Romántica | Dusan Bogdanovic: Prélude et Toccata
Eintritt frei
 
08.02.2020, 19 Uhr
h(Ö)rbarium Fr( )burg - Kompass Ensemble
Kompass-Ensemble: Swaantje Kaiser (Violine), Kang-Jung Sung (Schlagzeug), Elena Ralli (Klavier), Martin Jantzen (Violoncello) a. G.
Georges Aperghis: Fuzzy Trio | Severine Ballon: Paroles | Morton Feldman: Four Instruments | Eleni Semertzaki: Kinderspiele | Lisa Streich: Safran
(dazu ein Überraschungsdessert!)
Eintritt frei
 
22.02.2020, 19 Uhr
Triokonzert
Lorenzo Salvá Peralta (Klarinette), Marie Viard (Violoncello), Liliia Khusnullina (Klavier)
Ludwig van Beethoven: Klaviertrio B-Dur op. 11 ("Gassenhauer") | Claude Debussy: Klaviertrio G-Dur (1880) | Mikhail Glinka: Trio pathétique d-moll | Robert Muczynski: Fantasy Trio op. 26 (1969)
Eintritt 12/8 €
 
07.03.2020, 19 Uhr
Souvenir de Montpellier
Jazz
Jürgen Hagenlocher (ts) | Dano Haider (g) | Michael Pöhlmann (b)
Eintritt 12/8 €
 
28.03.2020, 19 Uhr
Harfenkonzert
Svenja Bleyer (Harfe) | Leonie Flaksman (Violine)
Nino Rota: Sarabanda e Toccata; Love Theme from The Godfather | Pierre Sancan: Thème et Variations pour harpe | Domenico Scarlatti: Sonata f-moll K 481 | Benjamin Britten: Suite for harp op. 83 | Camille Saint-Saëns: Fantaisie op. 124 pour violon et harpe | Astor Piazzolla: Milonga en Re
Eintritt frei
 
04.04.2020, 19 Uhr
Himmel & Hölle
Nerida-Quartett: Nevena Tochev (1. Violine), Saskia Niehl (2. Violine), Pietro Montemagni (Viola), Alma Tedde (Violoncello)
Ludwig van Beethoven: Streichquartett Es-Dur op. 74 "Harfen-Quartett" | Antonín Dvorák: Streichquartett F-Dur op. 96 "Amerikanisches Quartett"
Eintritt frei
 
11.04.2020, 19 Uhr
h(Ö)rbarium - Fokus Lateinamerika
Kompass Ensemble
Swaantje Kaiser (Violine), Kang-Jung Sung (Schlagzeug), Elena Ralli (Klavier); José Luis Urquieta (Oboe) a. G.
Bertha Artero Ponce: Totentanz | Claudio Santoro: Mutationen X | Alba Potes: Entre Líneas | Mario Lavista: Marsías | Icli Zitella: Vocalise | José Luis Urquieta: Huayramuyu | Eleni Ralli: Neues Werk | Martin Bergande: auch kaum Stoppelfelder im Morgentau | Morton Feldman: Vertical Thoughts
Eintritt frei
 
02.05.2020, 19 Uhr
einzeln...aber zusammen
Percussion Duo ONE [kRais]: Nanae Kubo & Yuyoung Jin
Martin Bergande: Namu | Daniel Chernov: Glasbläser | Nicolaus A. Huber: Fingercapriccio | Japanische Solo- und Duokompositionen
Eintritt 12/8 €
 
09.05.2020, 19 Uhr
Mazatsumi
Liederabend Aya Tsujimoto (Sopran) & Hans Fuhlbom (Klavier)
Werke von Benjamin Britten, John Cage, Gabriel Fauré, Charles Ives, Igor Strawinsky, Claude Vivier u. a.
Eintritt frei
 
23.05.2020, 19 Uhr
Rausch(en)
Trio SAEITENWIND: Olivia Steimel (Akkordeon), Karolina Öhman (Violoncello), Jonas Tschanz (Saxophon), Paul Clift (Elektronik)
Junghae Lee: Neues Werk für Trio und Live-Elektronik (2019) | Paul Clift: presence, absence, degree, für Akkordeon und Elektronik (2017) | Germán Alonso: El Gran Cabrón, für Saxophon und Elektronik (2012) | Germán Toro-Pérez: Rulfo/ecos I, für Violoncello und Elektronik (2006) | Paul Clift: Astatine für Trio und Live-Elektronik (2019) | Arshia Samsaminia: Electrosonics, für Akkordeon, Violoncello und Saxophon (2019)
Eintritt 12/8 €
 
06.06.2020, 19 Uhr
Mythes et Mélodies
Christina Lieberwirth-Morris (Violine) & Hans Fuhlbom (Klavier)
W. A. Mozart: Sonate A-Dur KV 526 | Sergei Prokofjew: Cinq Mélodies op. 35 bis (1920/25) | Karol Szymanowski: Mythes op. 30 (1915)
Eintritt frei
 
13.06.2020, 19 Uhr
Duo & Klytea
Duo Alma Tedde (Violoncello) & Maximilian Langer (Klavier)
Werke von Franz Schubert
Impro-Trio Klytea: Fabian Kühn (Gesang), Alma Tedde (Violoncello), Maximilian Langer (Klavier)
Eintritt frei
 
20.06.2020, 19 Uhr
: KO DE :
Aktuelle Musik aus Kolumbien und Deutschland für Oboe und Streichtrio
PULC-Ensemble: Juan Sebastián Velasco Correa (Oboe) | María Muñoz López (Violine) | Léa Legros Pontal (Viola) | Benjamin Coyte (Violoncello)
Karlheinz Stockhausen: Unbegrenzt, aus "Aus den sieben Tagen" (1968) | Pablo Beltrán: Abran Paso (2019) | David Holleber: Miasma (2018) | Steven Heelein: Bild (2019) | Carlos Cárdenas: Retazos. Vier Miniaturen für Oboenquartett (2019)
Eintritt 12/8 €
 
27.06.2020, 19 Uhr
Klavierduo Anima
Hana Akiyama & Aymara Cubas (Klavier)
Franz Schubert: Fantasie f-moll D 940 | Maurice Ravel: Ma mère l'oye | Peter Tschaikowski / Sergei Rachmaninow: Dornröschen op. 66a (Ballettsuite)
Eintritt 12/8 €
 
17.10.2020, 19 Uhr
Insekten
Kompass Ensemble
Swaantje Kaiser (Violine), Kang-Jung Sung (Schlagzeug), Elena Ralli (Klavier)
Neue Werke von Freiburger Komponist(inn)en
Programm wird später bekanntgegeben
 


Seite wird geladen...

Öffnungszeiten/Anfahrt | Datenschutz | Druckversion
OK