depot.K e.V.

Kunstprojekt Freiburg

    
Roland Meister

Als acht Minuten altes Sonnenlicht
Sein unendlich weisses Haar durchfloss um sich auf der pigmentlosen Haut zu zerstreuen
Befand sich schon ein bunter Augenblick zwischen den gespreizten Federn einer Bienenelfe im Schwirrflug
Während die zwielichtige Ewigkeit im Schatten eines vorüberfliegenden Mauerseglers liegt
Im Lotussitz die eine Hand unter das Kinn gestützt
Mit unscheinbarem Kopfschütteln nicht mehr verstehen ausdrückend
Begafft von tausenden Augenpaaren hinter Stäben der letzten Freiheit auch ein Rätsel
In einer Welt ohne Buchstaben und Zahlen mit diversen Facetten die niemals alle zu erkennen sind
Wo Blei zuvor Uran war und
Ein Judoka nach dem 99ten Wurf beim nächsten in der Luft scheinbar stehend eine Zigarette dreht
Sich die wilden Gedanken im mutierten Sternenstaub winden und verzerren
Tanzen in Agbogbloshie oder im Silicon Valley
Singen in Madagaskar oder doch lieber in Kitzbühel
Attention Interest Desire Blitzkrieg oder MachkaputtwasdichkaputtmachT
Im Vergleich fließt eine blutige Träne
Nun denn sagt sich Schneeflocke
Es hilft nicht immer sich kleiner als eine Nadelspitze zu träumen
Manchmal hilft es auch die Nadel im Auge des Wegsehenden zu sein
.,


Ausstellungen:

- Invasion Kulturtage Freiburg 2014
- 10. Leverkusener Kunstnacht 2014
- Offene Werkstatt 2016
- Offene Werkstatt 2017
- Offene Werkstatt 2018
- depot.K Jahresausstellung 2018
- depot.K Jahresausstellung 2019
- offensichtlich::20
- Ausstellung im depot.K 2021 ,gemeinsam mit Jane Weiel
- depot.K Jahresausstellung 2021


(Verfasser: Lanord Treemis, siehe auch unter facebook, Instagram und Vero)

Roland Meister
Lehener Str. 68a
79106 Freiburg
foto-objekt-licht@gmx.de

Seite wird geladen...

Öffnungszeiten/Anfahrt | Datenschutz | Druckversion
OK